Stimmen zur Schatztruhe

Eltern und ErzieherInnen betrachten die Schatztruhe aus unterschiedlichen Perspektiven.
Einige von ihnen haben uns ihre Meinungen und Sichtweisen geschickt, die wir an dieser Stelle gern veröffentlichen.
Über unser Online-Formular können auch Sie/kannst auch Du eine persönliche Sicht zur Schatztruhe abgeben.

  • Meine kleine Tochter geht gern in die Kita!

    Ich erkenne die Schatztruhe daran, dass meine kleine Tochter seit 2 Jahren fast jeden Morgen, gerne in die Kita geht. Ich komme rein und immer noch fällt mir die freundliche und unaufgeregte Atmosphäre in der gesamten Schatztruhe auf. Die Gruppennamen finde ich  ... → mehr

    Erstellt von Kai - Papa von Kaja bei den Fledermäusen, schreibt - am: 19.03.2015

  • Danke für 5 schöne Jahre

    Danke für die schönen fünf Jahre, in denen die Schatztruhe unsere Tochter begleitet hat, vom krabbelnden Kleinkind bis zur Grundschülerin. Ella hat sich in der ganzen Zeit sehr wohl gefühlt und wir finden, dass die Schatztruhe sie in ihrer Entwicklung toll  ... → mehr

    Erstellt von Martin - Papa von Ella - am: 08.09.2014

  • Würde ich nochmal auf die Welt kommen, so würde ich in meiner Kindheit hier sein wollen!

    Im Juni 2014 wartet Peter beim Abholen geduldig auf seine Tochter. Währenddessen speisen die Kinder im Spätdienst mit Doris Sesam-Knäckebrote mit Butter bestrichen und lauschen dem vorgelesenen Buch über den Hund namens Feldmann. Als Lina in Seele und Bauch  ... → mehr

    Erstellt von Doris über das Feedback von Peter - Doris, Gründerin und Geschäftsführerin, erzählt die Rückmeldung von Peter, Vater von Lina bei den Regenwürmern - am: 23.06.2014

  • Weihnachtscafé in der Schatztruhe e.V.

    Vielen Dank für die Fotos! Ich konnte gestern leider nicht dabei sein, aber diese Fotos ermöglichen mir einen kleinen Einblick... Merci. Dir wünsche ich nun entspannte und schöne Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2014. Lass es dir richtig gut gehen!  ... → mehr

    Erstellt von Charlotte - Mutter einer Tochter bei den Regenwürmern - am: 19.12.2013

  • Resonanz auf den Hort Abschied

    Ich bin auch ganz traurig darüber, dass die Schülis gehen müssen. Wir spüren Zuhause sehr, wie gut es Lovis tut, mit Kindern verschiedenen Alters zusammenzusein. Sie wäre als Schüli ganz sicher auch eine tolle Sitterin...das ist sie jetzt schon. Für Lovis und uns  ... → mehr

    Erstellt von Alex - Mutter einer Tochter bei den Fledermäusen - am: 26.06.2013

  • Zu den Fotos aus dem Sommer 2013

    Liebe Doris, es ist immer wieder herzerwärmend auf Deinen Fotos zu sehen, wie glücklich die Kinder in der Schatztruhe sind und was für tolle Sachen sie bei euch machen können. Schön, dass es euch gibt! Liebe Grüße Max→ mehr

    Erstellt von Max Nellen - Vater von drei Kindern - am: 25.06.2013

  • Mein Sohn hat gerade sein Abi in der Tasche!

    Hallo Doris, Danke für die schnelle Antwort. Klar denke ich noch an Euch. Lennard hat ja einen super Start durch Euch bekommen. Beste Betreuung und lecker gesundes Essen sind ja Grundlage für eine gute Entwicklung. Er hat gerade sein Abi in der Tasche und ist gut  ... → mehr

    Erstellt von Willi - Vater eines ehemaligen Schatztruhen-Jungen - am: 24.06.2013

  • Inzwischen ist unser sechstes Schatztuhenjahr angebrochen

    Inzwischen ist unser sechstes Schatztruhen-Jahr angebrochen und unsere Kinder sind bzw. waren dort immer sehr glücklich. Wir hatten uns bei der Kita-Auswahl trotz eines ziemlich langen Fahrtweges für die Schatztruhe entschieden, weil wir vom ersten Augenblick  ... → mehr

    Erstellt von Erstellt von Nici und Max, Eltern von drei Schätzen! - Eltern von drei Kindern; Fledermaus und Regenwürmer-erfahren; Elternvertreter seit vielen Jahren - am: 20.06.2013

  • Zum Abschied

    Hallo liebe Doris, vielen Dank für deine schönen Gedanken zum Abschied der Schülis! Und vielen Dank für den Hort, der so viele Jahre eine Basis für Anton und Paula war.→ mehr

    Erstellt von Jochen - Vater von drei Kindern, 2 davon konnten noch in der Schüli-Gruppe sein, nachdem sie den Fledermäusen entwachsen waren - am: 20.06.2013

  • Im Sommer gehen acht Jahre Schatztruhe zu Ende und uns wird dabei ganz anders zumute.

    Es waren acht wundervolle Jahre, in denen wir IMMER wussten, dass unsere Tochter super versorgt ist. Egal ob laufen oder sprechen lernen, Ausflüge in die nahe und weitere Umgebung machen, plantschen im Garten, auf Kinderreise gehen, die Schatztruhe bei der  ... → mehr

    Erstellt von Kirsten Wischmann - Eltern von einem unserer letzten Schulkinder Aktiv in Peter und Paula - am: 17.05.2013

Schülergruppe
Gruppe Fledermäuse
Gruppe Regenwürmer
Gruppe Biber